Devisen handeln mit eToro (Marina, 34)

Forex Broker Empfehlung

9.4/10 Punkte

Handel mit CFDs auch auf Kryptowährungen

Handel sofort im Browser

Seriöser und sicherer Anbieter mit >1 Million Kunden

Jetzt bei Plus500 traden >>

(76.4% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld.)

 
Mein Name ist Marina, ich bin 34 Jahre und lebe in Hamburg. Durch meinen Vater, der schon seit einigen Jahren den Handel online Trading betreibt, habe ich mich auch immer mehr dafür interessiert und es mit Hilfe meines Vaters auch einmal probiert. Es ist sehr spannend und aufregend für mich gewesen und beim ersten Mal muss ich gestehen war ich sehr aufgeregt.

Ein Hobby oder doch mehr?
Ich habe mich bei meinem zweiten Versuch für den Broker eToro entschieden und bin total begeistert. Zum einen hatte ich die Möglichkeit mit einem sogenannten Demo-Konto das ich solange nutzen konnte bis ich mir sicher war das ich gut genug geschult war um mich auf den wahren Handel einzulassen und versuchen wollte Geld zu verdienen. Ich hatte sehr viel Hilfe und Unterstützung von meinem Vater aber auch auf der Plattform von eToro habe ich sehr gute Erfahrungen machen können. Fragen wurden mir sofort beantwortet und einen Mentor habe ich auch gefunden. Ich fühle mich bei diesem Broker sehr gut aufgehoben und meine Aktionen im Handel werden immer besser. Ganz besonders angetan bin ich von Stop Loss dabei kann man nicht mehr verlieren, als den getätigten Einsatz. Dafür sorgt die Voreinstellung. Das ist genau das was man als Neuling im Handel mit den Forex braucht. Es bietet Sicherheit und nimmt die Scheu oder soll ich besser Angst sagen vor dem Einsatz. Damit sind feste Grenzen gesetzt, es bestehen einfache Regeln und man hat eine klare Struktur die sehr wichtig ist um den richtigen Weg zu gehen. Außerdem ist auch der Standard für die Kundenbetreuung sehr hoch. Auch das muss ich sagen hat mich an diesem Broker überzeugt.

Das Demokonto, das mir geholfen hat

Um mit den Währungspaaren zu handeln habe ich mir zugetraut nachdem ich mich auf dem Demokonto, so richtig austoben konnte. Mit dem Spielgeld in Höhe von 10.000 Euro hatte ich die Möglichkeit mit dem Hebel zu arbeiten. Neben den bekannten 1:50, 1:100 und 1:200 hat eToro auch noch einen zusätzlichen Hebel von 1:400 und mit diesem kann man sehr schnell richtig gute Gewinne einfahren. Aber das sollte man nur nutzen wenn die Kursschwankung nicht zu stark ist sonst können daraus schnell auch Verluste werden. Darum habe ich die Gelegenheit genutzt und mich dem Handel mit den Währungspaaren erst einmal anhand des Demokontos in die Materie eingearbeitet. Das hat mir satte Gewinne eingebracht als ich dann ganz eingestiegen bin. Am einfachsten ist immer noch das Währungspaar EUR/USD. Für mich als Anfänger ein optimales Währungspaar. Ich habe 1:200 genutzt und habe sehr viel Spannung, Aufregung und zum Schluss auch einen guten Gewinn erleben dürfen. Mein Vater und auch mein Mann waren sehr stolz auf mich. Mittlerweile bin ich soweit, dass ich selbst auf der Arbeit meinen Handel über mein Smartphone betreibe. Der Handel funktioniert mittlerweile so gut, das ich auf meinem extra angelegten Handelskonto immer Geld habe das ich nutzen kann und es meistens sogar aufbessern kann.

Jetzt bei eToro anmelden und sofort selbst traden >>
(Risikohinweis: 66% verlieren Geld.)

Auch das Verlieren gehört dazu

Einmal habe ich satte 2500 Euro in den Sand gesetzt. Ich war sehr enttäuscht und habe mir geschworen, das nie wieder zu machen. Aber mein Vater sagte mir wenn man vom Pferd fällt, soll man gleich wieder aufsitzen. Das habe ich dann auch gemacht und wenigstens etwas wieder zurückholen können. Es hat aber einige Zeit gedauert, bis ich meine Ungeduld und meine Aufregung im Griff hatte, denn diese Gefühlsregungen sollte man tunlichst vermeiden wenn man mit Währungen handelt, se lenken nur ab und lassen Fehler zu. Aber so ganz abgebrüht wie die Profis bin ich nun doch noch nicht. Seit ich diesen für mich doch hohen Verlust erlebt habe, richte ich mich was das Handeln mit den Währungspaaren anbelangt nach dem Inside Viewer. Hier kann ich einsehen wie viele Händler auf ein bestimmtes Währungspaar setzen. Werden zum Beispiel 90% angezeigt dann kann es nicht falsch sein, ebenfalls zu kaufen. In der Regel trifft es auch zu und ein Gewinn ist gesichert. Das ist eine Taktik die ich gerne nutze und ich habe immer eine gute Erfolgschance. Sowas habe ich aber auch bei noch keinem anderen Broker gesehen. Auch diese Strategie ist für die Neulinge sehr gut geeignet.

Eine Kontoeröffnung, die einen guten Bonus versprach

Ich habe mein Handelskonto mit einer Höhe von 20.000 Euro eröffnet und dafür einen Bonus erhalten von 5%. Von diesem Geld lebe ich bei meinem Handel und ich gestehe ausser die 2.500 Euro kann ich dieses Konto auch immer auf dem Level halten und meisten sogar erhöhen. Ich finde das Handeln mit Devisen sehr interessant und ich möchte mich auch demnächst an einige andere Optionen wagen, denn ich möchte gerne irgendwann zu den 20 besten Tradern gehören, unter diesen wird in jedem Monat eine Summe von 10.000 USD aufgeteilt. Ob ich das schaffe weiß ich nicht, aber ich bin auf einem guten weg, dank der Transparenz von eToro und den unbeschreiblichen Gewinnmöglichkeiten. Es wird hier wirklich jedem leicht gemacht seine Urlaubskasse aufzufüllen und für ein wenig mehr Geld zu sorgen.

Ein bisschen Aufregung und auf das Bauchgefühl hören

Wenn ich mir meinen Handel einleite, dann bin ich immer noch aufgeregt und ich spüre den Kampf zwischen meinem Bauch und meinem Kopf. Manchmal ist es gar nicht so schlecht auch mal auf den Bauch zu hören, zumindest habe ich es so erleben dürfen. Ich weiß nicht wie lange ich es noch machen werde, aber im Moment ist es wie eine kleine Sucht und ich vermisse etwas wenn ich mal keine Zeit habe zu handeln. Aber mein Mann kann mir schon sagen wann es reicht und er lacht dann immer und meint wir wären reich genug. Dabei denke ich das man nicht reich genug sein kann nicht mal an Erfahrung und die sammel ich gerade. Wir sind nicht reich aber es macht Spaß und bringt immer ein bisschen Spannung und Abwechslung ins Leben. Ich bin auch sehr vorsichtig und gehe nicht in die vollen. Ich hoffe auch dass es so bleibt. Wie sagt man so schön? Übermut tut selten gut. Ich halte mich daran auch wenn ich manchmal ein sehr gutes Gefühl habe und denke Mut zum Risiko beweisen zu wollen, denn manchmal wird es ja auch belohnt.

 

Erfahrungsbericht verfasst von Marina G., 34 Jahre, aus Hamburg

Wo handeln?

ZockerErfahrungen.com empfiehlt:

   

www.plus500.de

* Kostenloses Demo-Konto zum risikolos austesten
* Trading von CFDs auf Forex, Aktien, Rohstoffe und Indizes
* Neu auch mit CFDs auf die bekanntesten Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Neo, Ripple, IOTA, Monero etc.
* Handel im Browser (kein Download notwendig)
* Plus500 Ltd ist im Hauptmarkt der Londoner Börse kotiert
* Plus500UK Ltd ist von der Financial Conduct Authority zugelassen und reguliert. Britische Finanzaufsichtsbehörde FCA-Registernummer: 509909.
* Resultate aus der Vergangenheit garantieren keine zukünftigen Gewinne

(Hinweis: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko. 76.4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *