Glück bei bwin (Oliver, 35)

Unsere Blackjack Empfehlung

9.5/10 Punkte

140 € Bonus

Seriöser Anbieter

20 Millionen Kunden

Jetzt im 888casino zocken >>
Zum Glücksspiel kam ich eher zufällig durch Freunde, etwa vor sechs Jahren. Damals gingen sie noch in Casinos und nahmen mich an einen Abend mal mit. Die Welt der großen Casinos machte einen wahrhaft bleibenden Eindruck auf mich. Die vielen Pokerfaces, die fein gekleideten Menschen. Irgendwie wollte ich dazugehören. Nun bin ich jedoch eher menschenscheu und in einem Casino fühlte ich mich die ersten Male doch eher unwohl, als ich anfing Black Jack zu zocken. Daher ließ ich diese Art des Zeitvertreibs auch gleich nach drei Besuchen wieder ruhen. Spaß hat mir das Zocken dennoch gemacht, wenngleich ich jedes Mal verloren hatte.

Vor zwei Jahren, ich war zwischendrin auf Online-Wetten umgeschwungen und bei bwin angemeldet, fing ich dann an, auch die App von bwin zu nutzen. Ich stieß auf das Casino-Abteil und versuchte noch schnell meinen Verstand zu wahren. Doch, es nützte nichts. Mein Kopf war schon voll dabei. Ich las zuerst mal die verschiedenen Regeln der Black Jack Tische durch. Das Amerikanische System des Black Jack kannte ich ja bereits aus dem realen Casino. Aus Europa kenne ich eher die 17 und 4 Variante. Auch das europäische Black Jack war bei bwin vertreten. Meine Absicht war jedoch, erstmal keine Verwirrung in meinem Kopf zu stiften. Bei den beiden Arten des Black Jack gibt es andere Zählweisen der verschiedenen Karten. Das Umdenken war mit zu riskant. Auch die 2 gegen 1 Methode war mir eher unbekannt, sodass ich bei dem klassischen amerikanischen Black Jack blieb.

*** Hier klicken und 140 Euro Blackjack Bonus erhalten ***

Da mein bwin Konto durch die Wetten ganz passabel gefüllt war, musste ich aufpassen nicht gleich größere Beträge zu setzen. Ich hielt mich daran, klein anzufangen. Immer ein bis zwei Euro Einsatz musste erstmal genügen. Am Anfang lief es schleppend, ich machte mehr Verlust als Gewinn und wollte schon wieder aufhören. Ein Glück verfiel ich nicht in die Spirale, bei viel Verlust mehr einzusetzen, um den Verlust zu relativieren. Nein, ich wandte mich an einen meiner Freunde und erzählte über meine neuen online Casinoerfahrungen. Zu meiner Überraschung kamen direkt ein paar gute Tipps aus seiner Richtung und mir war klar, dass es ohne Taktik nicht funktioniert. Über seinen großen Erfahrungsschatz im Casino von früher freute ich mich nun sehr. Am nächsten Tag saß ich wieder mit meinem Smartphone auf dem Sofa und loggte mich bei bwin ein. Dieses Mal wollte ich mehr! Ich wollte zocken und gewinnen. Und dank einer mit ihm erdachten Taktik, die nach einer gewissen Zeit auch lief, wurde aus meinem anfänglichen Verlustgeschäft mehr und mehr Gewinn. Ich setzte alles auf eine Karte und setzte mich an den virtuellen Tisch mit den höchsten Limits, besetzte zwei Plätze mit je 500 Euro. Mein anfängliches Blatt verhieß gute Vorzeichen, als sich die Bank dann eine fünf gab, stiegen meine Hoffnungen. Mein erster Platz konnte sich auf einen Black Jack retten, mehr Glück als Verstand. Als die Bank dann letztlich weniger hatte als mein zweiter Platz fiel mir ein riesiger Stein vom Herzen und ich schloss die App sofort. In den Taumel des immer und immer wieder Riskierenden wollte ich nicht geraten.

Da ich mein Geld bei bwin immer per PayPal ein- und auszahle, machte ich es ganz kurz und buchte alles Geld bis auf zwanzig Euro von meinem bwin-Konto ab. Seitdem habe ich es nie wieder riskiert, so viel Geld einzusetzen, aber dennoch spiele ich hin und wieder, ein- zweimal die Woche, für eine Stunde Black Jack bei bwin. Einen anderen Anbieter habe ich bisher noch nicht ausprobiert, da ich immer sehr zufrieden war.

 
Erfahrungsbericht geschrieben von Oliver, 35 Jahre, aus Bad Kreuznach

Wo Black Jack spielen?

ZockerErfahrungen.com empfiehlt:

   

www.888casino.com/blackjack

* 140 Euro No Deposit Bonus (keine Einzahlung notwendig)
* Sofort spielen (kein Download erforderlich)
* Sicher und fair spielen: 888 ist an der Börse von London kotiert
* Über 20 Millionen registrierte Nutzer können nicht irren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *